Selve-Kreisverkehr-Draht umspannt die Welt : (BJ 2009)

Bauherr: Stadt Altena

Bei dem Bauwerk handelt es sich um eine Edelstahlkonstruktion in Form einer aufgelösten Stahlkugel aus Rohrquerschnitten mit einem Durchmesser von d ≈ 3,50m. Die „Kugel“ wird auf vier Stahlstützen (Rohrquerschnitte) abgesetzt, die im Fußpunktbereich durch Zugbänder (Flachstahl) miteinander verbunden sind. Die Gründung erfolgt auf Stb.-Einzelfundamenten.
Finanziert wurde das Objekt ausschließlich durch Spenden der heimischen Industrie und vieler Bürger. Deshalb galt es, die Konstruktion mit ihren Querschnitten entsprechend zu optimieren.
 

Das Grundtragsystem besteht aus:

- einem liegenden Zugring, Ø ≈ 2,15m (Rohrquerschnitt)
- 4x Stahlstützen, h ≈ 0,90m (Rohrquerschnitt)
- 2x Zugbänder, l ≈ 2,65m (Flachstahl)

In das Grundtragsystem werden vier Kreisringe innenseitig eingelegt. Diese vier Kreisringe liegen in einer Ebene und werden durch entsprechende Brennschnitte miteinander verbunden. Um dieses System werden die weiteren Kreisringe angeordnet, wobei auf eine minimale Exzentrizität der Ringachsen zum Grundsystem zu achten ist. Die Anordnung hat entsprechend zu erfolgen. Die Exzentrizitäten werden rechnerisch durch eine Spannungsreserve von h≈15% berücksichtigt.
 

Stabwerks-Kugelmodell

Pos. Kugelmodell

Die Kugelabbildung wurde mit 2133 Knoten sowie 2432 Stäben generiert

Ro 60,3x3,6 mm S235 1.4571 ( 4x Grundsystem-Kugel mit Brennschnitten)

Ro 60,3x3,6 mm S235 1.4571 (19x Regelquerschnitt-Kugel)

Ro 76,1x10 mm S235 1.4571 ( 1x Zugring-Kugel)

Ro 76,1x10 mm S235 1.4571 ( 4x Stützen-Kugel)

Fl. 130x10 mm S235 1.4571 ( 2x Zugband-Kugel)


Tätigkeiten des Ingenieurbüros Ricker:

Bei diesem Projekt erbringt das Büro Ricker folgende Leistungen:

 

Statisches 3D-Modell

Statische Berchnung-1

Modellierung-statisches System

Abmessungen-statisches System

Entstehung der KUGEL

Bild-1

Bild-2

Bild-3

Bild-4

Bild-5

Bild-6

Bild-7

Bild-8

Bild-9

Bild-10

Bild-11

Bild-12

Bild-13

Bild-14

Bild-15

Bild-16

Bild-17

Bild-18

Bild-19

Bild-20

Bild-21

Bild-22

Bild-23

Bild-24

Bild-25

Bild-26

Impressionen KUGEL nach Fertigstellung

Bild-31

Bild-32

Bild-33

Bild-34

Bild-35

Bild-36

Bild-37

Bild-38

Bild-39

Bild-40

Bild-41